Menu

Wahre Sprüche zum Nachdenken

Das Leben ist viel zu kurz um sich über unnötige Dinge aufzuregen.

   

Wenn das, was du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige!

   

Man kann einen Baum nicht nach der Güte seiner Blätter einschätzen, sondern nur nach der Güte seiner Früchte.

   

Einen Wahn verlieren, macht weiser, als eine Wahrheit finden.

   

Wir haben wohl manches vor den Tieren voraus; aber es ist nichts im Tiere, was nicht auch in uns wäre.

 

   

Reich sein ist wirklich nur schön, wenn man arm ist.

 

   

Behutsamkeit gewinnt den Streit.

 

   

Man behält immer die Spuren seiner Abstammung.

 

   

Die Wahrheit ist nie trostlos.

 

   

Alle Zivilisation fängt mit der Theokratie an und hört mit der Demokratie auf.

 

   

Die Leute streiten im Allgemeinen nur deshalb, weil sie nicht diskutieren können.

 

   

Jeder Mensch hat seinen Preis.

 

   

Neid ist des Ruhms Begleiter.

 

   

Ein Bankier ist ein Kerl, der Ihnen bei schönem Wetter einen Regenschirm leiht und ihn zurückverlangt, sobald es regnet.

 

   

Wahre Sprüche zum Nachdenken